Baumit

Ideen mit Zukunft.

ZUERST DÄMMEN!

Die wirksamste Maßnahme für den gesunden Lebensraum ist eine optimale Dämmung der Fassade. Je besser die Dämmung, desto mehr Behaglichkeit, was gut für unsere Gesundheit ist, und den Energieverbrauch senkt.

Dämmung gut – alles gut: Im Winter und im Sommer.
Mit einer effizienten Wärmedämmung werden die Wände in der kalten Jahreszeit warm gehalten und im Sommer wirkt die perfekte Dämmung wie eine natürliche Klimaanlage. Die Räume bleiben angenehm kühl, da die Außenwände so gut gedämmt sind und sich damit auch nicht so sehr aufheizen.

Viva Forschungspark: 48 Stunden bei -12 °C ohne Heizung
Die Wissenschafter im Viva Forschungspark haben im Winter bei -12 °C einen 48-Stunden-Totalausfall der Heizung simuliert. Das Ergebnis war verblüffend: Hatte es in den Häusern mit Wärmedämmung auch nach 48 Stunden ohne Heizung noch erträgliche +15 bis +17°C, lag die Innenraumtemperatur im ungedämmten Haus bereits nach zwei Tagen nur mehr bei +4°C die Wandtemperatur sogar nur mehr +1 °C.

WAS IST VOLLWÄRMESCHUTZ?

Der Vollwärmeschutz, auch Wärmdämmverbundsystem, oder kurz WDVS, genannt bezeichnet ein System, bestehend aus geprüften Einzelprodukten, zum außenseitigen Dämmen von Gebäuden. Er stellt die beste Zukunftsvorsorge für Ihr Haus dar. Sie profitieren sofort von mehr Lebensqualität und verringern ab der ersten Stunde ihre Energiekosten. – für viele Jahrzehnte. Die beste Energie ist jene, die man erst gar nicht „verbraucht“.

Baumit bietet hochwertige Wärmdämmverbundysteme bestehend aus effizienten Dämmstoffen, bewährten Klebern und innovativen Putzsystemen an.

Wie funktioniert ein Wärmedämmverbundsystem?
Wärmedämmverbundsysteme schützen Ihre Wände vor äußeren Einflüssen und sorgen für einen spannungsfreien, trockenen Wandaufbau. Eine gute Dämmung hält die Temperatur konstant. Im Sommer bietet sie den besten Wärmeschutz bzw. bewahrt die Wände davor sich zu überhitzen. Im Winter bleiben Wände dank ihr warm. Dazu kommen hochwertige Putzsysteme, die vor Witterung schützen. So erhalten Sie den Wert Ihres Hauses.

Bei bestehenden Objekten bietet die thermische Sanierung die effiziente Möglichkeit Energiekosten zu senken, die Behaglichkeit zu steigern und so zum gesunden Wohnen beizutragen.

■ Warme Wände im Winter
■ Angenehme Kühle im Sommer
■ Wohlfühlen und Gesundheit

STARKER PUTZ & SCHÖNE FASSADE

Baumit Endbeschichtungen sind Jahrzehnte lang bewährt. Sie schützen die Fassade vor Feuchtigkeit und mechanischer bzw. thermischer Belastung. Als sichtbare Hülle des Hauses lassen Baumit Endbeschichtungen Häuser viele Jahre lang in ihrem Glanz erstrahlen. Übrigens, je größer die Körnung, desto stärker der Schutz für die Fassade.

Langlebig & schön
Pigmente bester Qualität schaffen Farben mit hervorragender Farbbeständigkeit, die lange ihre ursprüngliche Strahlkraft erhalten und auch schädlichem UV-Licht trotzen.

Stark & sicher
Beständig gegen Witterung, Regen, Wind, Temperaturunterschiede – eine Fassade muss viel aushalten. Mit einer Baumit Endbeschichtung ist sie rundum sorgsam geschützt.

Innovative Technologien
Baumit Endbeschichtungen werden höchsten Ansprüchen gerecht. Zu jedem Baumit WDVS finden Sie die ideale Baumit Endbeschichtung.

BAUMIT FASSADENPUTZE

Je nach Anforderung kann aus den verschiedensten Baumit Endbeschichtungen das passende Produkt gewählt werden.

Ob mineralisch und atmungsaktiv, bester Wetterschutz und brillante Farben oder Selbstreinigungseffekt. Baumit FassadenPutze bieten immer die richtige Lösung für Ihr Objekt.

Zudem bietet die individuelle Baumit Farbberatung kompetente und kreative Unterstützung sowie Planungsleistung, wenn es um die Farb- und Oberflächengestaltung Ihrer Fassade geht.

BAUMIT WDVS

Wohnraum zum Wohlfühlen
Baumit WDVS sorgt außen für Schutz und fördert angenehmes Wohngefühl im Inneren. Warme Wände verhindern Zugluft, sorgen für Behaglichkeit und gesundes Wohnklima.

Energie & Heizkosten einsparen
Baumit WDVS reduzieren Wärmeverluste durch die Außenwände. So sinken bei gleicher Raumnutzung Heizkosten und Energieverbrauch.

Hohe Lebensdauer
Eine mit Baumit WärmedämmverbundSystemen gedämmte Fassade hält für Jahrzehnte. Und dank eigens darauf abgestimmter Endbeschichtungen bleibt sie auch ebenso lange schön. Am besten z.b. mit Baumit Nanopor – mit photokat – für eine selbstreinigende Fassade.

WAS SIND PUTZE?

Putze sind mineralische Beschichtungen für Wände im Innen- und Außenbereich, welche die Oberfläche verschließen und als Untergrund für Anstriche und Endbeschichtungen dienen. Baumit hat viele perfekt verarbeitbare, diffusionsoffene Putzsysteme für jede Anwendung, ob Neubau oder Sanierung.

Starker Schutz für das Mauerwerk
Baumit Putze wurden entwickelt um das Mauerwerk nachhaltig zu schützen, Unebenheiten auszugleichen und eine möglichst einheitliche Oberfläche zu gewährleisten.

Diffusionsoffener Wandaufbau
Baumit Putze schützen und sind diffusionsoffen zugleich. Das heißt, Feuchtigkeit kann durch die Putzschicht hindurch abdampfen.

Spezialputze für außen
Baumit Außenputze sind speziell für die Anwendung im Außenbereich entwickelt. Starker Schutz des Mauerwerks steht im Mittelpunkt. Eine einfache, sichere und vorallem schnelle Verarbeitung ist somit gewährleistet.